Konzert mit Abend- und Wiegenliedern
wiegenlieder-plakat-neutral2
Im Programm u.a.:
„Die Blümelein, sie schlafen“ (Isaak)
„Eiapopeia“ (Louis -Ludwig- Spohr)
„Vuggevise“ (Wiegenlied aus Dänemark)
„Dobru noc“ (Wiegenlied aus der Slowakei)
„Der kleine Sandmann bin ich“ und
„Abendsegen“ (Hänsel und Gretel / Engelbert Humperdinck)
„Rusalka: Lied an den Mond“ (Antonin Dvorak)
„Kind im Einschlummern“ (Robert Schumann)
„Ombre légère“ (Schattentanz) (Giacomo Meyerbeer)
„Schlaf ein, Du kleines Känguru“ (Breuer/Neumann)
„Guten Abend, gute Nacht“ (Johannes Brahms)

Dazu (überraschend)
Hintergründiges und Gedichte u.a. von Claudius, Rilke, Arndt, Brentano, Hebbel.
(Ggfs. auch zusammen mit einem lokalen Chor.)